Donnerstag, 23. Oktober 2014

Aus dem Häuschen ... - Stampin'Up! Artisan Team Blog Hop

Herzlich Willkommen - es ist wieder Zeit  für unseren Stampin'Up! Artisan Design Team Blog Hop


Hélène, Kerstin und Victoria und ich haben uns auf der Convention getroffen und es gibt auch ein tolles Foto von uns :) Inge, wir haben dich vermisst :(    Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr!





Hier ist mein Werk für diese Woche. Diesmal habe ich das Stempelset mit den passenden Framlits "Aus dem Häuschen" verwendet und alle süßen Häuschen mit den Stampin'Up! Blendabilities (Mix-Marker) coloriert. 
Ich liebe es, mit den Blendabilities zu colorieren und so ist aus der ursprünglich geplanten Karte ein Bild geworden. Ich brauche bloß noch den passenden Rahmen dazu.




Den Hintergrund habe ich mit den Stempelfarben Terrakotta, Kürbisgelb und Osterglocke gewischt.



Damit die Fenster auch "echt" wirken, habe ich wieder einmal das Crystal Clear verwendet.





Und hier eine hübsch dekoriertes Kaffesackerl. Das tolle Transparentpapier mit den goldenen Streifen habe ich auf der Rückseite mit den Blendabilites coloriert  - coole Technik, die ich auf der Convention von Pam gesehen habe.


Viele von euch haben die Blendabilities (Mix-Marker) noch nicht (schade :), doch auch für euch habe ich etwas ausprobiert.
Die Häuschen lassen sich auch gut mit dem Wasserpinsel und einer Stempelfarbe colorieren.


Hier seht ihr die einzelnen Schritte:


Zuerst das Häuschen abstempeln und die Fenster gelb anmalen. Anschließend die Fenster mit dem Crystal effect ausmalen und sehr gut trocknen lassen. Danach mit dem Wassertankpinsel (sollte sehr nass sein!) die Stempelfarbe aufnehmen und das Häuschen von einer Seite zu anderen Seite zügig ausmalen, trocknen lassen und zum Schluss das Häuschen mit den Framelits ausstanzen. 



Ihr Lieben, ich danke euch für eure lieben Kommentare, dich ich auf allen Wegen von euch bekomme. Jetzt schaut mal nach, welch tolle Idee Becky für euch hat.





Alles Liebe
Barbara







Dienstag, 21. Oktober 2014

Convention Brüssel 2014 - Bericht Teil I

So, nun habe ich mich aufgerafft und berichte euch ein wenig von der Convention.


Meine Mädls, Uschi, Nicole und Maria, und ich sind gemeinsam zur Convention nach Brüssel geflogen. Im Hotel "La Madeleine" haben wir schon die ersten österreichischen Demos getroffen. Das Zimmer war noch nicht bereit und so konnten wir ein wenig die Innenstadt von Brüssel erkunden.



Die Altstadt von Brüssel ist wunderschön, wir waren alle total begeistert. Hier seht ihr ein paar Impressionen:




Welch ein Traum - ein wunderschön dekoriertes Geschäft mit Pralinen und anderen Süßigkeiten nach dem anderen. Ich glaube, die Belgier ernähren sich hauptsächlich von Schokolade :)




Viel Zeit hatten wir nicht, doch diese haben wir redlich genutzt :)


Die bekannte Brüsseler Spitze und ein wunderschönes Geschäft mit Polstern. Nicole war ganz aus dem Häuschen :)




Und das war mein Lieblingsgeschäft. Wunderschön dekoriert mit alten Holzkisten an den Wänden, gefüllt mit Schokolade, Likör, Schokoladenmarmelade (hab gar nicht gewusst, dass es so etwas gibt) und auch heiße Trinkschokolade in allen Geschmacksrichtungen - großartig! 




 Hinter einem Vorhang hat Maria etwas entdeckt - was man aus Schokolade so alles machen kann ....





Am Abend war es dann so weit, Der Silber 2 Empfang begann und diesmal war ich Gott sei Dank nicht als einzige öst. Demo vertreten - zusammen mit Astrid, Fanny und Petra haben wir mit allen anderen großartigen Demos aus ganz Europa diesen tollen Abend genossen.
Nur leider habe ich keine Fotos :(   Wenn ich noch welche bekomme, füge ich sie hinzu.


Am nächsten Morgen begann dann der offizielle Teil der Convention. Es war soooo schön, wieder "alte" Bekannte zu sehen, "Neue" kennen zu lernen und mit allen zu Plaudern. Herrlich - ich liebe es! 
Eigentlich bin ich bei so großen Veranstaltungen immer total überwältigt, kenne die Gesichter, kann sie aber meistens mit Namen nicht zuordnen und trau mich aber dann auch nicht zu fragen (sorry Hélène!). Ich werde mich bessern und ab jetzt immer auf die Namenskärtchen achten!

Yeah - und das sind wir Österreicher, die in Brüssel dabei waren. Es war sehr, sehr nett mit euch, Mädls!




Ja und in den nächsten Tagen geht es weiter mit dem nächsten Bericht. Zuerst muss ich mich noch mit meinem nächsten Artisan-Projekt beschäftigen :)

Alles Liebe und bis bald 
Barbara

  

Montag, 20. Oktober 2014

Swaps von der Convention

Bevor ich euch die tollen Swaps zeige, die ich getauscht habe, möchte ich noch ein Herzliches Dankeschön an alle meine Blogleser sagen - ich habe heute Nacht die 100.000 - Marke geknackt :)  - Herzlichen Dank! Das ist für mich eine unglaubliche Zahl - Wow!- Danke, danke, danke!




So, da sind sie .... meine Schätze ..... (Achtung Bilderflut :)

















Vielen lieben Dank an alle fürs Swappen!

Barbara

Sonntag, 19. Oktober 2014

meine Convention-Swaps

Ihr Lieben, ich bin von der Convention wieder zurück und ich habe diese Tage sehr genossen. Ein Bericht folgt noch. 

Doch jetzt zeige ich euch einmal meine Swaps.



Meine (Lieblings-) Farbkombi war Brombeermousse und  Silber und natürlich viel Glitzer. Ein kleines Notizbuch habe ich etwas verschönert.



... und natürlich darf dieser schöne Tannenbaum nicht fehlen. Die Pünktchen sind in silber gestempelt und dann mit dem Crystal Effekt ausgemalt. Dadurch entsteht eine schöne durchsichtige Halbperle.  





Das Büchlein habe ich dann noch eingepackt und mit einem lieben Spruch versehen.
Im Gegenzug habe ich superschöne Swaps erhalten. Die werde ich jetzt genau einmal unter Lupe nehmen, fotografieren und euch dann morgen zeigen.

Alles Liebe 
Barbara