Donnerstag, 30. Oktober 2014

Artisan Team Blog Hope - Willkommensbanner

Bei meinem heutigen Artisan Team Projekt habe ich einen Willkommensbanner und kleine Goodies für unsere Gäste gestaltet. Diese Woche ist die Cousine meines Mannes mit ihrer Familie aus Lincoln/England in Wien zu Besuch und heute am Abend bei uns zum Abendessen.



Die verschiedenen Fähnchen sind aus dem Set -Simply Created Elemente Set für Fähnchen- (diese gibt es auch als Nachfüllung). Diese sind ziemlich stabil, da sie aus Leinen sind.



Zuerst habe ich die Fähnchen mit der tolle Sternchen-Schablone mit der Stempelfarbe in Aquamarin gewischt und anschließend die Buchstaben in Espresso gewischt. Und zum Schluss ein wenig Deko darauf, die Juteschnur auffädeln und fertig :)







Kerstin hat uns bei der Convention gezeigt, wie man einen Stern so schön dreidimensional gestalten kann. Seitdem müssen alle Sterne bei mir "bauchig" sein :)





Und meine Gäste erhalten als kleines Geschenk diese quadratische Box. Diese sind schon fertig vorgestanzt und gefaltet und sind im Set zu 25 Stk. erhältlich. Diese Boxen eignen sich somit wunderbar als Adventkalender.




Hier habe ich wieder mit dern Sternenschablone, diesmal mit dem weißen Craft Stempelkissen, gewischt und auch alle Seiten "geinkt"  und auch mit den Sternen dekoriert. Gefüllt habe ich die kleinen Boxen mit Mozartkugeln, da sie meine englischen Gäste sehr lieben.

Weil ich kein geeignetes englisches Sprüche-Stempelset besitze (auch ich hab mal nicht alles :), habe ich den Schriftzug "For You" mit dem extralangen Drehstempel gestempelt.






Ich leite euch weiter zur Becky und all den anderen tollen Designerinnen vom Artisan-Team.








Bis zum nächsten Mal!
Barbara




Montag, 27. Oktober 2014

Convention Bericht Teil II

So hier kommt nun der zweite Bericht, dieser wird sich viel mehr mit den tollen Ausstellungsstücke und Mustern befassen, die ich während der Convention fotografiert habe. Sorry, ich mach es mir heuer etwas leicht und verlinke euch weiter zu anderen Demos, die so einen tollen Bericht geschrieben haben.Mir fehlt momentan an allen Ecken und Enden die Zeit.

Hier einige wunderbare Eindrücke von den Schauwänden und von den tollen ausgestellten Mustern. 
 Achtung Bilderflut :)
















Beim nächsten Mal berichte ich noch ein wenig von der Convention.


Alles Liebe
Barbara




Donnerstag, 23. Oktober 2014

Aus dem Häuschen ... - Stampin'Up! Artisan Team Blog Hop

Herzlich Willkommen - es ist wieder Zeit  für unseren Stampin'Up! Artisan Design Team Blog Hop


Hélène, Kerstin und Victoria und ich haben uns auf der Convention getroffen und es gibt auch ein tolles Foto von uns :) Inge, wir haben dich vermisst :(    Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr!





Hier ist mein Werk für diese Woche. Diesmal habe ich das Stempelset mit den passenden Framlits "Aus dem Häuschen" verwendet und alle süßen Häuschen mit den Stampin'Up! Blendabilities (Mix-Marker) coloriert. 
Ich liebe es, mit den Blendabilities zu colorieren und so ist aus der ursprünglich geplanten Karte ein Bild geworden. Ich brauche bloß noch den passenden Rahmen dazu.




Den Hintergrund habe ich mit den Stempelfarben Terrakotta, Kürbisgelb und Osterglocke gewischt.



Damit die Fenster auch "echt" wirken, habe ich wieder einmal das Crystal Clear verwendet.





Und hier eine hübsch dekoriertes Kaffesackerl. Das tolle Transparentpapier mit den goldenen Streifen habe ich auf der Rückseite mit den Blendabilites coloriert  - coole Technik, die ich auf der Convention von Pam gesehen habe.


Viele von euch haben die Blendabilities (Mix-Marker) noch nicht (schade :), doch auch für euch habe ich etwas ausprobiert.
Die Häuschen lassen sich auch gut mit dem Wasserpinsel und einer Stempelfarbe colorieren.


Hier seht ihr die einzelnen Schritte:


Zuerst das Häuschen abstempeln und die Fenster gelb anmalen. Anschließend die Fenster mit dem Crystal effect ausmalen und sehr gut trocknen lassen. Danach mit dem Wassertankpinsel (sollte sehr nass sein!) die Stempelfarbe aufnehmen und das Häuschen von einer Seite zu anderen Seite zügig ausmalen, trocknen lassen und zum Schluss das Häuschen mit den Framelits ausstanzen. 



Ihr Lieben, ich danke euch für eure lieben Kommentare, dich ich auf allen Wegen von euch bekomme. Jetzt schaut mal nach, welch tolle Idee Becky für euch hat.





Alles Liebe
Barbara